Tag Archives: Frankobelgisch

Empire USA

Man stelle sich vor, auf dem Boden der USA werden drei chemische Bomben gefunden und entschärft, eine vierte hingegen geht hoch und tötet in San Francisco 300.000 Menschen. Das ist schon schlimm genug, schlimmer ist hingegen, wenn religiöse Hardliner in der Regierung dies zum Anlass nehmen, die USA in einen christlichen Gottesstaat umzuwandeln und damit einen weltweiten Religionskrieg anzetteln. Insbesondere, wenn nicht klar ist, ob wirklich die beschuldigten Islamisten hinter den Anschlägen stecken und nicht vielleicht doch von einer Verschwörung ausgegangen werden muss.

empire_usa Continue Reading →

XIII

Ein Attentat auf den Präsidenten der Vereinigten Staaten. Ein halbtot am Strand angespülter Mann ohne Gedächtnis. Wer hier an The Bourne Identity und die Ermordung von John F. Kennedy denkt, liegt nicht ganz falsch. XIII ist ein Agententhriller, der Realität und Fiktion in einer eigenen Geschichte clever kombiniert.

Kein Titel

Kein Titel von Den Flater (Bestimmte Rechte vorbehalten: CC BY-NC-SA 2.0 / Bildgröße angepasst)

Continue Reading →

Wie mich Donald, Micky und Yoko zu den Comics brachten

Aufgewachsen bin ich mit der Micky Maus und Walt Disneys Lustige Taschenbücher (LTB). Ich kann mich noch an die Zeiten der LTB-Ausgaben erinnern, in denen nur jede zweite Seite coloriert waren. Teilweise gab es auch Ausgaben, deren Geschichten miteinander verbunden waren. Ich bin also recht früh schon mit Comics sozialisiert worden.

Als ich älter wurde, kamen Comic-Alben hinzu. Angefangen hat es mit der Serie Tim & Struppi, die wohl vielen ein Begriff ist. Das Interesse für den frankobelgischen Comic war geweckt. Dank eines Bücherei-Ausweises konnte ich viele weitere Serien lesen, z.B. Spirou und Fantasio, die Schlümpfe (wer kennt sie nicht?) oder Lucky Luke. Eine Serie war aber besonders spannend: Die Abenteuer von Yoko Tsuno von Roger Leloup.

Yoko Tsuno Straat, in Brussel

Yoko Tsuno Straat, in Brussel von Frank Dellart (Bestimmte Rechte vorbehalten: CC BY-NC-SA 2.0 / Bildgröße angepasst)

Continue Reading →

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen