Java 8 Unterstützung in Eclipse 4.3 Kepler aktivieren

In Eclipse definiert man in den Preferences unter Java -> Installed JREs -> Execution Environments welche JRE bzw. welches JDK für welche Umgebung genutzt werden soll. Bis einschließlich Eclipse 4.3 Kepler wird dort als neueste JavaSE-Version allerdings nur Java 7 angeboten. Für die aktuelle Java 8 fehlt die Unterstützung, welche erst ab der kommenden Eclipse 4.4 Luna standardmäßig dabei sein wird.

Was also tun, wenn man mit Java 8 entwickeln, aber bei Eclipse 4.3 bleiben will?

eclipse_jdk8

Ganz einfach, die Unterstützung lässt sich ab Kepler SR2 nachinstallieren. Dazu geht man wie folgt vor:

  1. Den Menüpunkt Help -> Install new Software… aufrufen.
  2. Unter Work with: die folgende URL hinzufügen:
    http://download.eclipse.org/eclipse/updates/4.3-P-builds/
  3. Eclipse Java 8 Support (for Kepler SR2) auswählen und installieren.

Nach einem Neustart von Eclipse lässt sich nun für ein(e) installierte(s) Java 8 JRE/JDK das passende Execution Environment auswählen.

Quelle: https://wiki.eclipse.org/JDT/Eclipse_Java_8_Support_For_Kepler

Kommentar verfassen

Post Navigation

%d Bloggern gefällt das:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen